E-Plus: Künftig mobiles Internet mit bis zu 21,6 MBit/s

E-Plus baut sein Mobilfunknetz für die Nutzung mobiler Datendienste weiter aus. Im Kooperation mit dem Telekommunikationsausrüster ZTE soll die Performance auf bis zu 21,6 MBit/s gesteigert werden.

Lies mehr bei der Quellangabe : teltarif.de

7 Gedanken zu „E-Plus: Künftig mobiles Internet mit bis zu 21,6 MBit/s“

  1. Betonung auf bis zu 😉 Aus meiner persönlichen Erfahrung ist die Leistung bei mobilen Datenprodukten bei E-Plus (in meinem persönlichen Fall Base) deutlich schlechter als bei Vodafone oder T-Mobile. Es fehlt E-Plus eher an Frequenzen als an Technik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *