Google+ anscheinend wichtiger als Facebook

Sag isch doch…

Reshared post from +Andreas Markus Hahn

Study proves: Google +1 more important for ranking than Facebook Likes

Quick facts:
– Study by Stickyeyes digital agency, UK
– 7,000 top 20 URLs analyzed on google.co.uk
– 100 million ranking signals scanned in 13 TB database
– Ranking correlation of Google +1 is 22/100
– Ranking correlation of Facebook Like is 16/100

#seo #smo #google

Embedded Link

Neue SEO Studie zeigt: Google +1 wichtiger als Facebook Likes | Philipp Steuer
Soziale Signale sind ein immer wichtig werdender Faktor, wenn es um die Platzierung in der Suchmaschine geht. Eine neue Studie enthüllt: +1 sind wichtiger als Facebook Likes.

Google+: View post on Google+

6 thoughts on “Google+ anscheinend wichtiger als Facebook

  1. Kann gut möglich sein Was mir aufgefallen ist, kann nicht sagen ob das ein BUG ist oder Brainlag, viele Leute posten die selben Beiträge viele male. Paar Tage später taucht es das zweite Mal auf dann wieder das 3te etc.

  2. Ich sehe das Niveau (unabhaengig von Dir) fallend. Diskussionen arten immer oefter in Flames oder Beschimpfungen aus, Fanboy-Propaganda-Threads und "Sieh mal was ich auf dem Klo gerade mache"-Threads nehmen zu, etc. pp.

  3. Einerseits ist es einer Firma, da sind interne Cheats vorprogrammiert. Auf der anderen Seite ist die 'Qualität' der User auf G+ meiner Meinung nach weit höher. 28% sind wirklich noch mehr als Moderat. Hätte ich da etwas zu wäre es 1:10, Faktor 10 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *