google-plus1-button

Ich blogge ab jetzt (auch) via +Google+ in meinem Blog…

…eine neue (?) Form des #bloggen ist es bei mir nun seit kurzem via #Google+ meine Artikel zu schreiben…interessante Artikel zu sharen…teilweise mit Kommentaren von mir versehen #reshared, und mit dem #Hashtag   #gebloggt  versehen automatisch in meinen #Blog  www.internetblogger.com zu importieren. Enthalten sind natürlich auch die Kommentare der Google+User (aus den Beiträgen hier), genauso wie die #Reshare’s und +1 von #Google+ . Eine Update–Aktualisierungsfunktion ist integriert, und #Tags  werden via #Hashtags übernommen. Ebenso können natürlich Blogleser/Besucher dazu ihre Meinung/Kommentare in den einzelnen Artikel weiterhin direkt ab(ein)geben. Da +Google nun auch die Diskussionen von +Google+ mit in seiner Suche einbeziehen wird…sehr verlockend…und immer an neuem „*Futter*“ für seine Suchmaschine interessiert ist, bietet sich diese Form des „neuen“  #Bloggen  an. Wir stehen erst am Anfang diese Ausmaße zu begreifen. Natürlich hab ich das getestet, und anscheinend findet Google es ganz toll Beiträge die auf hier auf +Google+ einige Kommentare haben, und die mit übertragene #Reshares (1+) , die dann in meinem Blog landen, etwas besser und höher in seinem Suchindex zu plazieren. Ich find’s praktisch…

Embedded Link

click_here-36x36

Internetblogger : Die Gedanken sind frei ! Internet -> Blog
Hier wird nur aus Lust und Laune gebloggt. Auf Twitter treibe ich ebenso gerne, wie auf Google Plus mein Unwesen. Gastautoren dürfen hier auch gerne bloggen, denn die Gedanken sind frei…

6 thoughts on “Ich blogge ab jetzt (auch) via +Google+ in meinem Blog…

  1. Ok, wenn ich das richtig verstehe hast Du Deinen Blog über WordPress online. Und das ganze funktioniert über ein WordPress Plugin?
    Ist dir eine Möglichkeit bekannt, das ganze auch zwischen Google+ und Blogspot zu realisieren?

  2. /Update/
    Ich hatte vergessen zu sagen, das ich fast nur noch über das Xoom arbeite. Hier nutze ich zum Bloggen die Blogger+ App von Google den Rest share ich gleich mit der Google+ App

  3. Hallo, also : Ich schreibe / blogge hier bei #Google+ , und nur da, einen Artikel/Post/Beitrag…wie immer du es nennen willst ?… und dieser landet fast zeitgleich auch in meinem #Blog dieses realisiere ich mit Hilfe der #api  und #plugin  in meinem WordPress-Blog…schau mal hier http://www.internetblogger.com/ich-blogge-ab-jetzt-auch-via-googlein-meinem-blog/   da sind unsere Kommentare schon mit drin…das wird automatisch nach einer bestimmten Zeit aktualisiert , und bleibt bestehen. Auch jedes +1 wird gezählt und angezeigt, und dann kommt Google und spidert dieses Blogartikel für seinen Index 🙂 . Mit #Blogspot  lässt sich das leider (noch) nicht realisieren :.( . Verständlicher ? OK ! 

  4. Kannst Du mir das mal für Dummys erklären. Ich habe einen kleinen Blog (xxx.blogspot.de) rund um den IT-Support. Was muß ich genau machen das meine Beiträge hier landen, resp. das die hiesigen post in den Blog gehen. So richtig habe ich das nicht verstanden. Danke für Deine Hilfe.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *